Ablauf der Evaluation

Der Ablauf gliedert sich in sechs Schritte:

  • Vorbereitung: Vorbereitungssitzung mit der Schule. Erstellen des Portfolios durch die Schule. Durchführung der Fragebogenerhebung
  • Planung der Evaluation durch das Evaluationsteam; Planungssitzung mit der Schule
  • Durchführung:
    - Portfolioauswertung
    - Fragebogenauswertung
    - mehrtägiger Evaluationsbesuch in der Schule (Evaluationsplan)
  • Auswertung der Daten und Formulierung der Beurteilung in Form von Kernaussagen, Aussagen über beobachtete Stärken und Schwächen, Entwicklungshinweise
  • Rückmeldung: Schriftlicher Schlussbericht und auf Wunsch mündliche Rückmeldung an die Schule
  • Umsetzung: Die Schulbehörde und die Schule bestimmen, wie der Evaluationsbericht für die Weiterentwicklung genutzt wird